• Seite 1 von 4

Absperrung

18.05.2022

2 Leben

Brunnenbreite in Hetjershausen ab 30. Mai voll gesperrt

Die Straße Brunnenbreite im Göttinger Ortsteil Hetjershausen wird wegen Bauarbeiten ab Montag, 30. Mai 2022, voll gesperrt. Betroffen ist ein Abschnitt zwischen der Kreuzung Gesundbrunnen / An der Springmühle und Kreuzanger. Die Bauarbeiten werden bis voraussichtlich Freitag, 15. Juli 2022, abgeschlossen sein.

Aulagarten

18.05.2022

2 Leben

Gärten und Höfe der Altstadt bei einer Stadtführung entdecken

Zu Gärten, Höfen und Grünflächen in der Altstadt führt ein Rundgang, den die die Tourist-Information Göttingen am Sonntag, 29. Mai 2022, um 11.00 Uhr anbietet.

Photovoltaik-Anlage

18.05.2022

2 Leben

Eckpunktepapier zur Treibhausgasneutralität von städtischen Gebäuden liegt vor

Die Stadt Göttingen hat ein Eckpunktepapier erstellt, um das Ziel der Treibhausgasneutralität bis 2030 für ihren Gebäudebestand zu erreichen. Im Kern beschreibt es Wege, um mittel- bis langfristig einen treibhausgasneutralen Gebäudebestand zu erreichen. Das Papier wird dem Bauausschuss am Donnerstag, 19. Mai 2022, zur Diskussion vorgelegt.

17.05.2022

2 Leben

Krebshäufung in der Gemeinde Friedland: Befragungsergebnisse zeigen keine regionalen Besonderheiten

Im Juni letzten Jahres hatte das Epidemiologische Krebsregister Niedersachsen (EKN) im Rahmen des routinemäßig durchgeführten Krebs-Monitorings in der Gemeinde Friedland eine statistische Häufung von bestimmten Krebserkrankungen festgestellt. Zur Abklärung dieser Häufung hat das Gesundheitsamt für die Stadt und den Landkreis Göttingen eine Befragung der Betroffenen bzw. deren Angehörigen durchgeführt, um nach möglichen Gemeinsamkeiten bei den erkrankten Personen zu suchen

17.05.2022

2 Leben

Haushaltsbefragung zum Mobilitätsverhalten: 2.486 Haushalte haben bereits teilgenommen

Die Stadt Göttingen, der Zweckverband Verkehrsverbund Süd-Niedersachsen, die Gemeinde Rosdorf sowie der Flecken Bovenden haben vom 3. bis 12. Mai 2022 eine Befragung zur Mobilität der Bevölkerung durchgeführt. Insgesamt wurden etwa 17.500 Haushalte, die durch eine Zufallsstichprobe ausgewählt wurden, angeschrieben.

17.05.2022

4 Kultur

Themenführung zu Sprichwörtern und Redewendungen

Wer vom Tuten und Blasen keine Ahnung hat, ist in der Stadtführung „Sprichwörtern und Redewendungen auf der Spur” gut aufgehoben. Die Tourist-Information Göttingen bietet den Themenrundgang durch die Altstadt am Sonnabend, 28. Mai um 14.00 Uhr, an.

16.05.2022

4 Kultur

In Memoriam: Führung auf dem alten Stadtfriedhof

Die Ruhestätten von Nobelpreisträgern und berühmten Göttinger Persönlichkeiten stehen im Mittelpunkt des Rundgangs "Ruhestätten von berühmten Göttinger*innen", den die Tourist-Information Göttingen am Donnerstag, 26. Mai, auf dem alten Stadtfriedhof an der Kasseler Landstraße anbietet.

16.05.2022

2 Leben

„Diversity vor Ort“: Stadt und Universität Göttingen veröffentlichen gemeinsame Broschüre

Vielfalt ist Realität – auch in Göttingen. Ein wichtiger Baustein bei der Auseinandersetzung mit Vielfalt ist das Wissen um die Diversität. Was aber macht die Vielfalt Göttingens aus? An dieser Stelle setzt das Kooperationsprojekt „Diversity vor Ort“ zwischen der Stadt Göttingen und dem Institut für Diversitätsforschung der Universität Göttingen an.

16.05.2022

2 Leben

Umsetzung der Istanbul-Konvention gegen Gewalt an Frauen in Göttingen

Die Stadt Göttingen bringt die Umsetzung der sogenannten Instanbul-Konvention gegen Gewalt an Frauen auf kommunaler Ebene voran. Das Gleichstellungsbüro bietet dafür Informationen und eine neue Ansprechpartnerin.

14.05.2022

2 Leben

Malwettbewerb „Mein Waageplatz der Zukunft!“ - Diese Bilder wurden ausgewählt

Im Zusammenhang mit der geplanten Umgestaltung des Waageplatzes konnten bis Anfang Mai Ideen für die künftige Nutzung und Gestaltung des Platzes erstellt und eingereicht werden. Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 16 Jahren haben an dem Wettbewerb teilgenommen.

Göttingen zur Charta Friedhofskultur beigetreten

14.05.2022

2 Leben

Göttingen zur Charta Friedhofskultur beigetreten

Ratssitzung:

Die Stadt Göttingen ist der Charta Friedhofskultur beigetreten. Das hat der Rat in seiner Sitzung am 13. Mai 2022 einstimmig beschlossen. Die Charta formuliert den Wert der Friedhofskultur für die Menschen und die Gesellschaft insgesamt. Sie definiert zugleich ein gemeinsames Begriffsverständnis für den öffentlichen Diskurs zum Thema Friedhofskultur, zeigt den Facettenreichtum dieses Kulturguts auf und setzt ein deutlich sichtbares Zeichen für den Erhalt und die Weiterentwicklung unserer Friedhöfe. Sie ist ein Bekenntnis all derer, die sie unterzeichnet haben und all jener, die ihr künftig beitreten.

Klimaplan Göttingen 2030_Allgemein_Blick über Göttingen_ Foto: Stadt Göttingen M. Mehle

13.05.2022

1 Rathaus

Zukunftsforum Göttingen - Rat stimmt erstem Bürger*innenrat zu

Ratssitzung am 13. April 2022

Die Stadt Göttingen initiiert und organisiert einen ersten Bürger*innenrat als „Zukunftsforum Göttingen“. Das hat der Rat der Stadt in seiner Sitzung am 13. Mai 2022 einstimmig beschlossen. Mit dem ersten Zukunftsforum Göttingen wird dieses Instrument der Bürger*innenbeteiligung zunächst erprobt. Eine anschließende kritische Reflexion bildet die Basis für die Entscheidung, ob es weitere Zukunftsforen zu neuen Fragestellungen geben wird.

Ratssaal im Neuen Rathaus

13.05.2022

1 Rathaus

Ratssitzung am 13. Mai 2022

Auf der Tagesordnung der Ratssitzung vom Freitag, 13. Mai 2022 standen diverse politische Anträge, unter anderem zwei Resolutionen zu aktuellen Themen.

13.05.2022

2 Leben

Vielfältige Aktionen der Göttinger Quartiere zum Tag der Nachbar*innen 2022

Das Netzwerk Göttinger Quartiere hat für Interessierte zum Tag der Nachbar*innen vielfältige Aktionen im Angebot. Die Veranstaltungen in den Quartieren sind in diesem Jahr auf eine Woche von Freitag, 20. Mai, bis Freitag, 27. Mai 2022, ausgeweitet. In einem Fall wird der Tag schon früher gefeiert. Die Mit-mach-Aktionen im Überblick.

13.05.2022

2 Leben

Führung durch das Krematorium

Wer schon immer einmal wissen wollte, wie es in einem Krematorium zugeht, ab welcher Temperatur Knochen zu Asche zerfallen oder wie viele Einäscherungen im Durchschnitt durchgeführt werden, hat am Sonnabend, 4. Juni 2022 die Gelegenheit, dies aus erster Hand zu erfahren. Der Fachdienst Friedhöfe der Stadt Göttingen bietet um 11.00 Uhr eine Führung durch die Feuerbestattungsanlage auf dem Parkfriedhof Junkerberg. Start ist am Eingang zur Kapelle im Hauptgebäude des Friedhofes.

  • Seite 1 von 4
zurück